Dr. Thomas Bräuchle

geb. 1986 in Schwäbisch Hall. Studium in Konstanz und Freiburg i. Br. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informations- und Wirtschaftsrecht, Karlsruher Institut für Technologie 2012 bis 2015 (Prof. Dr. Spiecker gen. Döhmann). Promotion im Datenschutzrecht 2016. Rechtsanwalt seit 2018.

Sprachen: Englisch

Publikationen

Veranstaltungen

500 Tage DSGVO – Wie lassen sich die Herausforderungen im Unternehmensalltag praxistauglich bewältigen?Dr. Thomas BräuchlePraxisseminar am 22.10.2019 in Stuttgart

Entspannt bleiben bei Auskunfts- und Löschbegehren! Was tun, wenn Betroffene ihre Rechte geltend machen?Dr. Thomas BräuchleVortrag am 12.04.2019 bei der JURDAY-Fortbildungsveranstaltung in Stuttgart.

250 Tage DSGVODr. Thomas BräuchlePraxisseminar am 05.02.2019 in Stuttgart

Die datenschutzrechtliche Einwilligung in Smart Metering Systemen – Kollisionslagen zwischen Datenschutz- und EnergiewirtschaftsrechtDr. Thomas BräuchleInformatik 2014, Workshop „Recht und Technik: Datenschutz und Informationsmanagement im Diskurs“, 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Universität Stuttgart

Energiemanagementsysteme der Zukunft – Anforderungen an eine datenschutzkonforme VerbrauchsvisualisierungDr. Thomas BräuchleDeutsche Stiftung für Recht und Informatik (DSRI), Herbstakademie 2014, Universität Mainz

Datensicherheit in intelligenten InfrastrukturenDr. Thomas BräuchleInformatik 2013, Workshop „Recht und Technik: Datenschutz im Diskurs“, 43. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Universität Koblenz-Landau (gemeinsam mit Dr. Sebastian Bretthauer)

Alle Veranstaltungen von Dr. Thomas Bräuchle anzeigen »