Ihr Anwalt

Dr. Torsten Gerhard

+49 (711) 60187-152
gerhard@oppenlaender.de

„RA Dr. Gerhard besticht mit hoher rechtlicher Kompetenz und immer sehr angenehmer Kommunikation. Er hat großes Verständnis für die politischen Zusammenhänge, in denen wir arbeiten.“

Legal 500 Deutschland 2022

Torsten Gerhard studierte Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim. Während und nach seinem Referat mit Stationen in Speyer, Melbourne und Brüssel war der gebürtige Pfälzer als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht von Prof. Dr. Björn Burkhardt und anschließend am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Herrn Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Schenke an der Universität Mannheim tätig. Dort promovierte Torsten Gerhard auch mit einer Arbeit zum Verwaltungs- und Verfassungsprozessrecht.

Seit über 15 Jahren ist Torsten Gerhard als Rechtsanwalt bei OPPENLÄNDER insbesondere auf den Gebieten des Öffentlichen Rechts und des Datenschutzrechts tätig, seit 2011 als Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Er ist seit 2015 Lehrbeauftragter an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer und Dozent bei der Rechtsanwaltskammer Stuttgart im Rahmen der Anwaltsausbildung. Seit 2022 ist Torsten Gerhard zudem als Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn im Bereich „Wein- und Lebensmittelrecht“ tätig. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein (Landesgruppe Baden-Württemberg) sowie der Deutsch-Nordischen Juristenvereinigung.

Sprachen: Englisch

Expertise

Öffentliches Recht und Datenschutzrecht sind die beiden Tätigkeitsschwerpunkte von Torsten Gerhard.

Im Öffentlichen Recht berät Torsten Gerhard Unternehmen und die öffentliche Hand zu Fragestellungen aus den Kernbereichen des öffentlichen Rechts, insbesondere dem Bau- und Planungsrecht, aber auch aus öffentlich-rechtlichen Spezialgebieten, wie etwa dem Informationsfreiheitsrecht, dem Glücksspielrecht oder dem Infektionsschutzgesetz. Bei der Beratung zu kommunal- und kommunalverfassungsrechtlichen Fragestellungen bringt er seine Erfahrungen aus seiner früheren Tätigkeit als Gemeinderat mit ein.

Über besondere Erfahrung verfügt Torsten Gerhard bei der Führung verwaltungs- und verfassungsgerichtlicher Verfahren: Er tritt regelmäßig vor dem Bundesverwaltungsgericht auf und vertritt seine Mandanten auch vor den Verfassungsgerichten von Bund und Ländern sowie dem Europäischen Gerichtshof.

Im Jahr 2010 – lange vor Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung – hat Torsten Gerhard die Datenschutzrechtspraxis bei OPPENLÄNDER begründet. Seither berät er Mandanten zu datenschutzrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den OPPENLÄNDER-typischen Branchen „Gesundheit“ und „Mobilität“.

Torsten Gerhard ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und regelmäßig als Referent im Rahmen von Veranstaltungen oder Tagungen aktiv. Er ist Mitautor von Kommentaren und Handbüchern, unter anderem zum Krankenhausrecht, zum Europawahlgesetz und zum Weinrecht.

Andere über Dr. Torsten Gerhard

„RA Dr. Gerhard besticht mit hoher rechtlicher Kompetenz und immer sehr angenehmer Kommunikation. Er hat großes Verständnis für die politischen Zusammenhänge, in denen wir arbeiten.“

Legal 500 Germany 2022

Legal 500 Deutschland empfiehlt Dr. Torsten Gerhard im Umwelt- und Planungsrecht und Wirtschaftsverwaltungsrecht und zitiert: „Die Rechtsanwälte der Kanzlei Oppenländer verfügen über herausragende rechtliche Fachkenntnisse und haben in jeder noch so schweren Situation eine passende Lösung parat. Sie arbeiten transparent und sind jederzeit erreichbar, auch bei allergrößter Belastung. Die Schriftsätze sind makellos und inhaltlich von höchster Qualität. Dies trifft insbesondere auf Herrn Dr. Torsten Gerhard (Partner) zu.“

Legal 500 Deutschland 2022

JUVE-Handbuch 2021/2022 zählt Dr. Torsten Gerhard zu den häufig empfohlenen Anwälten im Umwelt- und Planungsrecht.

JUVE-Handbuch 2021/2022

Dr. Torsten Gerhard wird von Legal 500 Deutschland im Wirtschaftsverwaltungsrecht und Umwelt- und Planungsrecht empfohlen.

Legal 500 Deutschland 2021

JUVE-Handbuch 2020/2021 zählt Dr. Torsten Gerhard zu den häufig empfohlenen Anwälten im öffentlichen Sektor.

JUVE-Handbuch 2020/2021

Legal 500 Deutschland zählt Dr. Torsten Gerhard zu den von Mandanten empfohlenen Anwälten im Öffentlichen Recht.

Legal 500 Deutschland 2016

Vita

  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht

    2011
  • Rechtsanwalt seit

    2007
  • Promotion

    2007
  • Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Mannheim

    2005 – 2008
  • Referendariat mit Stationen in Speyer, Melbourne und Brüssel

    2003 – 2005
  • Studium in Mannheim

    1998 – 2003