Ihr Anwalt

Dr. Jens Ritter

+49 (711) 60187-122
jens.ritter@oppenlaender.de

Dr. Jens Ritter ist Teil des von JUVE ausgezeichneten OPPENLÄNDER-Teams mit breit gefächerter Expertise im Öffentlichen Recht.

Jens Ritter ist in der Nähe von Karlsruhe aufgewachsen und hat in Heidelberg studiert. Im Anschluss war er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsches und europäisches Verwaltungsrecht tätig und hat zu einem Thema im europäischen Verwaltungsrecht promoviert.

Sprachen: Englisch, Französisch

Expertise

Jens Ritter ist im Öffentlichen Recht zu Hause. Die Grundlage für sein breitgefächertes Fachwissen hat er schon im Studium gelegt. Er war an öffentlich-rechtlich ausgerichteten Lehrstühlen in Heidelberg, Mannheim und Saarbrücken tätig. Er hat dabei unter anderem an einem Lehrbuch zum Umweltrecht und an Veröffentlichungen zum Thema Nachhaltigkeit mitgewirkt.

Jens Ritter ist seit 2020 als Rechtsanwalt tätig und hat den Fachanwaltslehrgang für Verwaltungsrecht erfolgreich absolviert. Er berät und vertritt Mandanten in nahezu allen Bereichen des Verwaltungsrechts. Die Schwerpunkte seiner Expertise liegen im Umweltrecht sowie im Bau- und Planungsrecht. Komplexe Infrastrukturvorhaben an der Schnittstelle von Umwelt- und Planungsrecht haben es ihm besonders angetan.

Jens Ritter ist Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg.

Vita

  • Rechtsanwalt seit

    2020
  • Promotion

    2019
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsches und europäisches Verwaltungsrecht der Universität Heidelberg (Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kahl)

    2015 – 2018
  • Studium in Heidelberg

    2010 - 2015