Ihr Anwalt

Dr. Felix Born

+49 (711) 60187-232
born@oppenlaender.de

JUVE-Handbuch 2021/2022 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten im Gesellschaftsrecht und M&A und zitiert einen Wettbewerber: „pragmatischer u. zielorientierter Berater“.

JUVE-Handbuch 2021/2022

Felix Born ist ein erfahrener Gesellschafts- und Transaktionsrechtler mit internationalem Background, der – bevor er sich OPPENLÄNDER anschloss – bereits für Großkanzleien in New York, London und Deutschland tätig war. Das JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien, Legal 500 sowie das Handelsblatt empfehlen ihn seit vielen Jahren im Transaktionsbereich und im Gesellschaftsrecht. Seine Mandanten schätzen seine praxis- und lösungsorientierte Beratung. Felix Born berät Unternehmen und Investoren in nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Projekten wie Unternehmenskäufen, Umstrukturierungen und Joint-Ventures. Felix Born ist zudem ein ausgewiesener Aktien- und Kapitalmarktrechtler mit besonderen Kenntnissen bei der Vorstands- und Aufsichtsratsberatung, der Beratung zu Corporate Governance-Themen, der Betreuung von Hauptversammlungen und der Begleitung von Strukturmaßnahmen wie dem Ausschluss von Minderheitsaktionären (Squeeze-out).

Felix Born studierte in Tübingen und Leiden (NL). Nach seinem Referendariat in Dresden, Tübingen und New York wurde er an der Eberhard Karls Universität Tübingen bei Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann zu einem aktienrechtlichen Thema promoviert. Von 2003 bis 2010 war Felix Born bei Gleiss Lutz Rechtsanwälte tätig und 2008/2009 im Rahmen eines Secondment bei der internationalen Großkanzlei Herbert Smith in London.

Sprachen: Englisch

Expertise

Felix Born ist ein erfahrener Wirtschaftsanwalt, der zu allen Fragen des Transaktions- und Gesellschaftsrechts berät. In nationalen und grenzüberschreitenden Projekten profitiert er von seiner internationalen Erfahrung. Er hat besondere Expertise bei Unternehmenskäufen und -verkäufen sowie bei der Gründung von Joint-Ventures. Besondere Branchenexpertise hat er in den  Bereichen Software, IT-Dienstleistungen, Automotive und Energie. Insbesondere hat er bei der Gründung von Joint-Ventures im Bereich e-Mobility/Ladeinfrastruktur beraten. Felix Born hat jahrzehntelange Erfahrung im Aktien- und Kapitalmarktrecht, insbesondere bei der Vorstands- und Aufsichtsratsberatung, dem Umgang mit kritischen Aktionären, der Beratung zu Corporate Governance-Themen und Compliance-Fragen, der Betreuung von Hauptversammlungen und der Begleitung von Strukturmaßnahmen wie dem Ausschluss von Minderheitsaktionären (Squeeze-out).

Andere über Dr. Felix Born

JUVE-Handbuch 2021/2022 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten im Gesellschaftsrecht und M&A und zitiert einen Wettbewerber: „pragmatischer u. zielorientierter Berater“.

JUVE-Handbuch 2021/2022

Dr. Felix Born wurde für seine Tätigkeit in den Bereichen M&A und Gesellschaftsrecht vom Handelsblatt zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2021“ ausgezeichnet.

Handelsblatt

Dr. Felix Born wird von Legal 500 Deutschland als Kernanwalt im Transaktionsbereich empfohlen.

Legal 500 Deutschland 2021

Dr. Felix Born wurde im Wirtschaftswoche Ranking mit dem „TOPANWALT 2021“ als einer der renommiertesten Anwälte im Bereich M&A ausgezeichnet.

Wirtschaftswoche

Dr. Felix Born ist für seine Tätigkeit im Bereich Fusionen und Übernahmen vom Handelsblatt zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2020“ ausgezeichnet worden.

Handelsblatt

JUVE-Handbuch 2020/2021 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten im Gesellschaftsrecht und M&A und zitiert einen Wettbewerber: „exzellenter, verhandlungsstarker Jurist“.

JUVE-Handbuch 2020/2021

Legal 500 Deutschland über Dr. Felix Born: „Exzellente Expertise und umgehende, passgenaue Unterstützung“, „Sehr individuelle Betreuung“, „Das Team hat eine zügige, präzise und pragmatische Arbeitsweise“.

Legal 500 Deutschland 2020

JUVE-Handbuch 2019/2020 über die Bewertung von Dr. Felix Born durch Wettbewerber „exzellenter Jurist, verliert das Wesentliche nie aus dem Blick, verhandlungsstark“.

JUVE-Handbuch 2019/2020

JUVE-Handbuch 2019/2020 über die Bewertung von Dr. Felix Born durch Wettbewerber „zielorientiert u. konsequent bei der Durchsetzung der Interessen ihrer Mandanten, dabei sehr angenehm in der Zusammenarbeit“.

JUVE-Handbuch 2019/2020

JUVE-Handbuch 2017/2018 zählt Dr. Felix Born erneut zu den häufig empfohlenen Anwälten sowohl im Gesellschaftsrecht als auch im M&A. Über die Bewertung von Dr. Felix Born durch Wettbewerber schreibt es: „sehr kompetent, bringt den Deal über die Ziellinie“.

JUVE-Handbuch 2017/2018

JUVE-Handbuch 2016/2017 über die Bewertung von Dr. Felix Born durch Mandanten: „pragmatisch und kompetent“. Häufig empfohlen für Gesellschaftsrecht und M&A.

JUVE-Handbuch 2016/2017

JUVE-Handbuch 2015/2016 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten für Gesellschaftsrecht und für M&A. Über die Bewertung von Dr. Felix Born durch Wettbewerber schreibt das JUVE-Handbuch 2015/2016: „sehr kompetent“, „bringt den Deal über die Ziellinie“.

JUVE-Handbuch 2015/2016

JUVE-Handbuch 2014/2015 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten für Gesellschaftsrecht und für M&A.

JUVE-Handbuch 2014/2015

JUVE-Handbuch 2013/2014 zählt Dr. Felix Born zu den häufig empfohlenen Anwälten für M&A und für Gesellschaftsrecht.

JUVE-Handbuch 2013/2014

Vita

  • Promotion im Kapitalgesellschaftsrecht

    2004
  • Rechtsanwalt seit

    2003
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann, Universität Tübingen

    1999 — 2003