Spezialisiert

Kartellrecht

Unsere kartellrechtliche Praxis genießt im Markt einen ausgezeichneten Ruf. In der Fusionskontrolle, in Kartellbußgeldverfahren und bei der Durchsetzung von Kartellschadenersatzansprüchen setzt unsere Expertise Standards. Legal500 formuliert das so: „Mit ‘kartellrechtlicher Expertise und Litigation-Erfahrung‘ glänzt das Team von Oppenländer Rechtsanwälte“. Der breiten fachlichen Spezialisierung entspricht die Größe unseres Teams, das personell jeder Aufgabe gewachsen ist. Die Stärke von OPPENLÄNDER in der Beratung regulierter Industrien zeigt sich auch im Kartellrecht. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in zahlreichen weiteren Branchen wie Automotive, Energie, Medien, Pharma, Kosmetik, Bank- und Finanzdienstleistungen, Handel, Stahl, Baustoffe, Maschinenbau.

Andere über uns

JUVE Handbuch 2022/23 zählt  Dr. Andreas Hahn zu den führenden Beratern im Kartellrecht und zitiert Mandanten: „hervorragender Kartellrechtler“.

JUVE Handbuch 2022/23

„Das Kartellrechts-Team ist hervorragend besetzt und kann mit den TOP-Kanzleien mithalten und diese sogar übertreffen.“

Legal 500 2022 zum Bereich Kartellrecht

„Starke Paarung von kartellrechtlicher Expertise und Litigation-Erfahrung“

Legal 500 2022 zum Bereich Kartellrecht

„Mit kartellrechtlicher Expertise und Litigation-Erfahrung glänzt das Team von OPPENLÄNDER Rechtsanwälte insbesondere im Bereich Kartellschadensersatz.“

Legal 500 2022

„Mit ‘kartellrechtlicher Expertise und Litigation-Erfahrung‘ glänzt das Team von OPPENLÄNDER Rechtsanwälte“

Legal 500 2022

„Bei Schadensersatzklagen ist die angesehene Kartellrechtspraxis omnipräsent. Kaum eine Wettbewerberin kann OPPENLÄNDER auf diesem Feld das Wasser reichen.“

JUVE-Handbuch 2020/2021